Möhren-Apfel-Kohlrabisalat
Die Kohlrabi schälen und die Möhren waschen und abschruppen. Sollte der Kohlrabi erntefrisch sein, kann man auch die jungen frischen Blätter verwenden. Den Kohlrabi und die Möhren fein reiben. Die Äpfel waschen, schälen und das Kerngehaeuse. Dann auch den Apfel reiben, sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln und unter die Möhren mengen. Den Apfelsaft, den restlichen Zitronensaft und das Öl verrühren. Alle Zutaten grob vermengen.
möhreapfelkohlrabi