Möhren-Reistopf
 Den Reis nach Vorschrift in einem halben Liter Gemüsebrühe garen. Die Möhren und die Zwiebel putzen und hacken. Nach 20 Minuten dem Reis hinzugegeben. Jetzt den zweiten halben Liter Gemüsebrühe dazugeben und regelmässig umrühren, da sonst der Reis anbacken kann. Kurz vor Ende der Kochzeit mit Salz, Pfeffer und einem Hauch Muskat  abschmecken.
möhre
reis
brühe