Nudelpfanne mit Kassler
Das Fleisch würfeln, Lauch und Zwiebel putzen und in Ringe schneiden bzw. hacken. Einen Esslöffel Butter auslassen, Lauch und Zwiebel darin andünsten, kurz darauf auch das Kassler zugeben und mitdünsten. Pfeffern, salzen und abgedeckt eine knappe viertel Stunde auf kleinster Flamme dünsten lassen. Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abtropfen lassen und zum Kassler geben. Vermischen. Mit Käse und gehackter Petersilie überstreut servieren.
kassler
nudeln
zwiebel