rippezwiebelsellerie
plus selbst gemachte Nudeln

Fleisch mit Zwiebel und Knoblauch kochen. Leicht salzen. Gemüse putzen, waschen, würfeln, in Margarine leicht anbräunen und zur Fleischbrühe geben. Nach einiger Zeit Brühe durch ein Sieb schütten, am kochen   halten, Nudeln dazugeben. Mit Suppenwürze abschmecken und wenn die Nudeln weich sind, das in kleine Stückchen  geschnittene Fleisch dazufügen.
Omas Nudelsuppe