Pikante Klopse
gehacktes
hering
weißbrot
Zwiebel putzen und fein hacken. Weißbrot einweichen und ausdrücken. Hering abspülen und fein hacken. Alles zusammen mit dem Gehackten glatt verkneten. Klopse formen. Margarine auslassen, mit dem Mehl binden und die Brühe auffüllen. Aufkochen und gut quirlen. Die Klopse in der Tunke aufkochen, ein paar Minuten köcheln und danach einige Minuten ziehen lassen. Die Tunke mit Essig und Senf abschmecken und auftragen.