Reisauflauf mit Rosinen
Die Milch mit mit einer Prise Salz und de abgeriebenen Schale einer halben Zitronenschale in einem Topf zum Kochen bringen. Den Reis dazugeben. Bei leichter Hitze eine gute halbe Stunde ausquellen lassen.Den Reisbrei abküehlen lassen. Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier trennen unds die Eigelbe unterr den Butterschaum rühren, bis eine dickschaumige Masse entsteht. Den Reisbrei löffelweise unter diese Schaummasse mischen. Die Rosinen waschen, trocken tupfen und zusammen mit den Mandelnzum Brei geben. Das Eiweiss steif schlagen und vorsichtig unterheben.Die Röhre vorheizen, die Masse in eine leicht gebutterte Form geben und etwa eine dreiviertel Stunde überbacken.
kugel