Sächsisches Warmbier
Die Milch mit einem Hauch Zimt und einer Prise Ingwer aufkochen, mit einer guten Messerspitze eingerührtem Mehl und inem Eigelb binden, dann mit Salz und Zucker abschmecken. Jetzt das Bier zugießen. Umrühren. Warm oder kalt serviert und dazu Butterbrötchen.
bier
milch
ei