krautapfelzwiebel
Sauerkraut abgießen, den Saft aufheben ! Das Sauerkraut etwas feiner hacken, den gewürfelten Apfel, die fein gehackte Zwiebel und die zerkleinerte Gurke untermischen. Den Sauerkrautsaft mit einem Schuss Wasser strecken, mit Salz und Zucker abschmecken, das Öl hinzufügen. Den Kümmel zugeben und alles vermischen. Schön durchziehen lassen. Passt zu gegrilltem oder gebratenem Fleisch. Evtl. noch mit Zitronensaft oder Essig nachwürzen.
Sauerkrautsalat