Thüringer Klöße -schnell-
Die Kartoffeln schälen und reiben, dann mit dem Püreepulver und der Stärke zu einem Brei verrühren. Den Brei in eine Schüssel geben und eine Minute in der Mikrowelle bei voller Leistung erhitzen. Umrühren. Das Ganze viermal Wiederholen, bis der Brei anfängt zu binden. Sollte der Brei zu schnell zu fest werden, etwas heißes Wasser unterrühren. Nun die Klöße formen und in heißes Salzwasser geben. Nicht kochen ! Die Klöße sind fertig, wenn sie an der Oberfläche schwimmen.
kartoffelnstärkesalz