Schweinebauch mit Spinatfüllung
Knoblauch putzen und zerdrücken. Den Spinat ausputzen, waschen, mit Salzwasser überbrühen, abtropfen lassen und ausdrücken. Die Hälfte von der Butter auslassen und den Spinat darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer und dem Knoblauch würzen. Das Bauchfleisch an der Längsseite mit taschenförmig einschneiden und mit dem Spinat füllen, danach mit Rouladennadeln verschließen, salzen und in eine mit Schmalz ausgefettete Kasserolle legen.  Röhre vorheizen und den Schweinebauch bei Mittelhitze 1 Stunde braten. Hin- und wieder mit Bratfett übergießen.  Die Kartoffeln gut abbürsten und als Pellkartoffeln kochen. Pellen,  in Butter schwenken und mit Petersilie bestreuen. Zum Schweinebauch servieren.
fleisch
spinat
knobi