porreemehl
sellerie
Gemüse putzen und abwaschen, in einem reichlichen Liter Wasser relativ weich kochen und anschließend mit einem Mixer zerkleinern oder durch ein Sieb drücken. Etwas Mehl in Fett anschwitzen und mit einem Teil des Gemüsekochwassers verrühren. Den Gemüsebrei hinzu geben, mit Salz und etwas Maggi abschmecken und ein paar Minuten ziehen lassen. Noch mal abschmecken.
Omas Selleriesuppe