Semmelknödel mit Speck

bullet

2 Zwiebeln

bullet

50 Gramm durchwachsener Speck

bullet

6 altbackene Brötchen

bullet

50 Gramm Butterschmalz

bullet

1/ 4 Liter Milch

bullet

4 Eier, 2 Eigelb, Salz, Pfeffer

bullet

1 Bund Petersilie

Speck und Zwiebel fein würfeln, Speck auslassen und Zwiebel darin andünsten. Rausnehmen, im Speckfett die gewürfelten Brötchen goldgelb rösten, die Milch zugeben und erhitzen. Dann von der Platte ziehen und 30 min weichen lassen. Die Eier, die Eigelbe und Speck/Zwiebelmischung mit den Brötchen vermischen, würzen und die gehackten Petersilie untermengen. Mit nassen Händen Knödel rollen und in 15 – 20 Minuten in siedendem Wasser gar ziehen lassen, nicht kochen.