Speckäpfel mit Rotkraut
bulletkleines Rotkraut (600 Gramm)
bullet4 große Äpfel
bullet2 Zwiebeln
bullet2 - 3 Scheiben Schinken
bullet50 Gramm Speck
bullet2 Nelken, Salz, 2 Teelöffel Zucker
bullet3 Esslöffel Essig
bulletSchmalz

Rotkraut in feine Streifen schneiden, im Schmalz andünsten, etwas Wasser zugeben, mit dem Zucker, dem Essig, den Nelken und etwas Salz würzen. Fast fertig garen. Die Zwiebeln putzen und hacken. Den Speck und den Schinken fein würfeln und zusammen mit den Zwiebeln in etwas Schmalz andünsten. Die Äpfel aushöhlen und mit dieser Masse füllen. Die gefüllten Äpfel auf das Rotkraut stellen und alles fertig garen.