Tomaten-Apfel-Chutney
Die Zwiebeln schälen und achteln. Die Tomaten heiß abbrühen und häuten, die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und vierteln. Alles in einen Topf geben. Den Essig, den Zucker,die Senfkörner, den Pfeffer, den geriebenen Ingwer, die Rosinen und wenig Salz zugeben. Unter Rühren einkochen lassen, bis eine dickliche Masse entsteht. In heiß ausgespülte Gläser füllen und sofort verschließen. Haltbarkeit zirka ein halbes Jahr.
tomate
zwiebel
apfel