Überbackener Kürbis
Den Kürbis grob würfeln und in etwas Öl anbraten. Salzen, pfeffern und ein paar Kümmelkörner zugeben. Einen Esslöffel Wasser zugeben und abgedeckt einige Minuten dünsten lassen. Lauch putzen und in Ringe schneiden, zum Kürbis geben und mit dünsten. Eventuell noch etwas Wasser zugeben. Röhre vorheizen. Einen Esslöffel Reibekäse beiseite geben, den Rest mit dem gewaschenen und gehackten Dill, dem Ei und Creme fraiche verquirlen, salzen, pfeffern und mit einer Spur Muskat würzen. Kürbis-Lauchmischung dazu geben, vermengen in eine Auflaufform geben, den restlichen Käse darüber verteilen und in der Röhre backe. Wenn der Auflauf goldbraun ist heraus nehmen und portionieren.
kü
la
ä