Vollkorn-Semmelknödel

bullet

8  alte Vollkornbrötchen

bullet

350 Milliliter Milch

bullet

1 kleine Zwiebel

bullet

10 Gramm Butter

bullet

1 EL gehackte Petersilie

bullet

3 Eier, Salz

Brötchen in 2 Zentimeter große Würfel schneiden, mit kochender Milch übergießen und 15 Minuten abgedeckt ziehen lassen. Gewürfelte Zwiebel in Fett glasig dünsten. Zwiebel, Petersilie und Eier mit den Brötchen und Salz mischen. Einen Probeknödel formen und in Salzwasser garen. Kocht er zu sehr ab, dann noch etwas Semmelbrösel  zugeben. Die Klöße im Salzwasser ca. 20 Minuten garen.