Weinsuppe
bullethalber Liter  Weißwein
bulletreichlicher Esslöffel Butter, 1 Ei
bullethalber Liter Wasser, 75 Gramm Zucker
bullet30 Gramm Mehl, eine halbe Zitrone

Das Mehl in der Butter hellgelb anschwitzen, mit dem Wasser auffüllen, quirlen und einige Minuten kochen. Während dessen die Schale der halben Zitrone hinein reiben und die Hälfte vom  Zucker zugeben. Das Eigelb vom Ei mit dem Wein verquirlen und zusammen unter heftigem Rühren hinzu schütten. Heiß werden lassen, aber nicht mehr kochen! Mit dem restlichen Zucker abschmecken ( weil es ja auf den Wein ankommt, den man genommen hat ).