Weinsuppe mit Backpflaumen
bullethalber Liter Weißwein
bullethalber Liter Wasser
bullet40 Gramm Speisestärke
bullet Backpflaumen, Zwieback
bullethalbe Zimtstange
bulletZucker
bullet 1 Ei

Am Vortag die Backpflaumen in einem Wasser-Wein-Gemisch quellen lassen. Die Zimtstange in Stückchen brechen und in dem Wasser einige Minuten vorkochen. Zimstangenstückchen herausfischen. Die Stärke in etwas Wein verrühren und zum heißen Wasser geben, Zucker zugeben und 5 Minuten kleiner Flamme köcheln. Den Wein einschütten. Ei trennen. Das Eiweiß steif schlagen und teelöffelweise in die heiße Suppe geben. Den Topf mit einem Deckel verschließen und die Eiweißklößchen ziehen lassen, aber nicht kochen. Noch mal mit Zucker abschmecken. Die Backpflaumen zu Suppe geben, die Energie abstellen und kurz ziehen lassen. Zwiebackstücke in den Suppenteller brocken und mit Suppe auffüllen.