Wickelklöße zum 2.

bullet viertel Liter Milch
bullet3-4 Eier
bulletMehl
bulletSemmelbrösel, Butter, Salz

Die Eier mit der Milch quirlen und solange Mehl zugeben und kneten, das daraus ein nicht zu fester Teig entsteht. 1 Tasse Semmelbrösel in Margarine anrösten, Butter auslassen. Den Teig auf einem bemehlten Brett ausrollen, etwa wie Nudeldicke, also 3-5 Millimeter. Mit der ausgelassenen Butter bestreichen und die Semmelbrösel aufstreuen, In 5-8 cm breite und etwa 15 cm lange Streifen schneiden (Tipp: Pizzaroller!), aufrollen und an beiden Seiten zudrücken. In Salzwasser 5 Minuten kochen und etwas ziehen lassen. Man kann statt Semmelbrösel auch etwas anderes nehmen, z.B. Hackfleisch.

Kopie (3) von Getreide.gif (7560 Byte)

zurück