Würzfleisch

Zwiebel putzen und hacken. Die Schnitzel in der Brühe mit der gehackten Zwiebel, dem Lorbeerblatt, dem Piment, Salz und Pfefferköcheln lassen. Sobald das Fleisch gar ist aus der Brühe nehmen, abkühlen lassen und fein würfeln.  Die Butter in Pfanne erhitzen, das Mehl einstreuen, verrühren. Von der der Brühe soviel zugeben, das eine dickliche Masse entsteht. Einige Spritzer Worcestersoße, etwas Zitronensaft und den Weißweinzugeben. Salzen und pfeffern. Das Fleisch nun in die Soße geben und verrühren. Würzfleisch in kleine feuerfeste Schälchen geben und mit Käse. In der Röhre überbacken. Mit Zitronenscheibe und Toastbrot auftragen. Dazu Worcestersoße.

schnitzelkäsezitrone