Würzige Kroketten
Pilze putzen und fein hacken, Kochschinken fein schneiden. Zwiebel schälen und ebenfall fein hacken. Butter aulassen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Pilze zugeben und mitdünsten. Eine gute Hälfte vom Mehl einrühren und solange unter Rühren braten, bis das Mehl beginnt Farbe zu nehmen. Brühe und Milch zuschütten und unter Rühren aufkochen lassen. Vom Feuer nehmen, Pfeffern und den Schinken untermengen. Abkühlen lassen. Eier verquirlen. Mit einem Esslöffel von der Krokettenmasse abstechen, zu Rolle formen und danach in Mehl, dann in Ei und dann in Paniermehl wälzen. Eine gute halbe Sunde im Kühlschrank ruhen lassen. Anschliend fritieren oder backen.
mehl
pilze
schinken