Wurzelfleisch
bulletgut 3 Pfund Schweineschulter ohne Knochen
bulleteineinhalb Pfund Kartoffeln
bulletPfund Möhren
bullet300 Gramm Zwiebeln
bullet1 Lorbeerblatt, 8 Pfefferkörner, 6 Wacholderbeeren
bullet1 kleiner Knollensellerie mit Grün
bullet1 Petersilienwurzel
bulletSalz, Muskat
 

Da abgespülte Fleisch in kochendes Salzwasser geben und die Gewürze einwerfen. Nun alles 90 Minuten kochen lassen. Während dessen die Kartoffeln schälen und das Gemüse putzen und grob würfeln. Das Grüne vom Sellerie abwaschen und ebenfalls zerkleinern. Die Zwiebeln schälen und vierteln. Jetzt das Gemüse, die Zwiebeln und die Kartoffeln zum Fleisch geben und alles eine halbe Stunde ohne Deckel weiterkochen. Die Brühe mit Salz und Muskat würzig abschmecken. Das Fleisch heraus nehmen und in Scheiben schneiden. Das Gemüse und die Brühe mitservieren