Zigeunerschnitzel
bullet2 Kalbsschnitzel (geht auch: Schweineschnitzel)
bullet1 rote Paprika
bullet8 mittelgroße Champignons
bullet1 Zwiebel
bullet125 ml Rotwein
bullet1 Teelöffel Tomatenmark
bulletMehl
bulletSalz, Pfeffer, Paprika
bulletÖl

Die Champignons ausputzen und vierteln. Die Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel putzen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Schnitzel abspülen, trocken tupfen und leicht klopfen. Dann mit etwas Pfeffer und Paprikapulver würzen, danach in Mehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel von beiden Seiten gut anbraten. Die Schnitzel herausnehmen und warm stellen. In dem Schnitzelbratöl die Pfanne geben und leicht anbraten. Die Zwiebeln und die Paprika hinzugeben und mitdünsten. Alles für knapp Minuten schmorcheln lassen. Danach mit dem Rotwein ablöschen und etwas einkochen lassen. Das Tomatenmark einrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Die Schnitzel aus dem Ofen holen, salzen und auf Tellern anrichten. Die Gemüsesoße darüber verteilen.