Zucchinieintopf
bullet2 kleinere Zucchini
bullet1 .Zwiebel, 1 Tasse Erbsen
bullet1 klein gewürfelte Möhren
bullet2 Kartoffeln, 2 EL Mehl
bullet1 Knoblauchzehe, Butter
bulletSalz, Pfeffer, Muskatnuss
bulletFleischbrühe, Petersilie

Zwiebel putzen, würfeln und in etwas Butter goldgelb rösten. Zucchini waschen, klein würfeln (Schale kann bleiben), dazu geben und weitere 10 Minuten mit dünsten. Kartoffeln schälen, wie die Möhren klein schneiden und zusammen mit den Erbsen ebenfalls einwerfen. Kurz mitdünsten. Jetzt mit Mehl einstäuben, umrühren und mit einem Liter Wasser aufgießen. Nach Geschmack Fleischbrühpulver ( Rind) dazugeben und alles gar dünsten. Mit Salz, Pfeffer und einem Hauch Muskatnuss würzen. Vor dem Auftragen mit gehackter Petersilie bestreuen.