Zwiebelsuppe Kopie von suppe12.gif (3479 Byte)Krauter.gif (3714 Byte)
bullet5 - 6  Zwiebeln
bulletknapper Liter Brühe, Senf
bulletSahne, Butter, Salz, Pfeffer

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden und in der Butter glasig dünsten. Im Anschluss mit der Brühe auffüllen und alles einige Minuten ganz schwach vor sich hin blubbern lassen. Einen Esslöffel Senf und  2 Esslöffel Sahne einquirlen, mit Pfeffer und Salz abschmecken und die Suppe noch mal kurz aufkochen lassen.

Alle Besuche für eine Woche abbestellen.